Was ist PTA?

Pfadi
Schon 1907 führte der Gründer der Pfadibewegung, Robert Baden-Powell, das erste Pfadilager in England durch. Seit dem verbreitete sich auf der ganzen Welt die Idee der Pfadi. 2011 waren in der ganzen Welt über 41 Millionen Kinder und Jugendliche Mitglieder der Pfadi. In der Schweiz ist die Pfadi mit 45'000 aktiven Mitgliedern der grösste Jugendverband.

PTA = Pfadi trotz allem
Die Pfadi Trotz Allem Oberberg ist eine ganz normale Pfadfinderabteilung, welche die Integration von Kindern und Jugendlichen mit Behinderung in den normalen Pfadibetrieb als Ziel hat. Bei all unseren Aktivitäten ist es uns wichtig, all unsere Kinder und Jugendlichen in die Pfadi gleichermassen einzubinden. Bei uns sind alle willkommen.

Die PTA Oberberg trifft sich jeweils um 14.30 bei unserer Baracke im Zil, Stephanshorn(siehe Karte weiter unten). Die genauen Daten unserer Samstagsnachmittagsaktivitäten und allen anderen Anlässen findest du auf unserer Homepage unter dem Menupunkt Programm.

Was wir machen
Wir singen, zelten, spielen und kochen, werden nass und schmutzig, baden im Fluss, jagen Gangster und helfen unglücklichen Prinzessinnen. Jeden zweiten Samstagnachmittag treffen wir uns zu einer Pfadiaktivität im Zil Stephanshorn oder zu einem Ausflug, wie zum Beispiel an den Rheinfall. Die Höhepunkte des Jahres sind unsere verschiedenen Lager: Das Pfingstlager als Hauslager und in der ersten Sommerferienwoche zelten wir eine Woche in der freien Natur. Dazu fahren wir im Dezember noch zum Samichlaus ins Chlausweekend. Mach dir selbst ein Bild von unseren Aktivitäten in unserer Fotogalerie.

Unsere Geschichte
In St. Gallen traf sich schon 1959 eine erste Gruppe mit beeinträchtigten Kindern regelmässig (zuerst nur Mädchen), die damals noch in einer anderen Abteilung integriert waren. Mit dem Jahresbeginn 1979 machte sich diese Gruppe selbständig und kam als fünfte Abteilung zu Hospiz. Die PTA Oberberg besteht nun also schon seit mehr als 35 Jahren als eigene Abteilung und führt regelmässig Samstagsnachmittagsaktivitäten durch.

Die PTA-Hintergründe
Wir versuchen, den Kindern und Jugendlichen Erlebnisse zu vermitteln, die sie nur schwerlich zu Hause oder im Heim erfahren können. Dabei wollen wir nicht Fehlendes kompensieren, sondern das Mitgebrachte fördern und gewichten. PTA ist Pfadi für alle Kinder und Jugendliche von 6-25 Jahren, behindert und nicht-behindert. Die grösstmögliche Vielfalt ist unser Hauptanliegen. Es wird sonst schon zu oft getrennt nach Alter, Behinderung, Einkommen und Geschlecht. Wir möchten in der PTA die Freizeit möglichst ohne solche Trennungen verbringen. Je vielfältiger und verschiedener wir sind, desto weniger werden einzelne Abweichungen oder Andersheiten als Behinderungen wahrgenommen, sondern einfach als Besonderheiten, die die Gruppe bereichern.

Interessiert?
Haben wir dein Interesse geweckt? Nimm mit uns Kontakt auf oder schau ganz einfach mal an einer unseren Übungen vorbei. Ob als Teilnehmer/-in oder Leiter/-in, wir freuen uns auf jedes neue Gesicht in der PTA.

 

 Die meisten unserer Pfadiaktivitäten finden im Zil,Stephanshorn bei unseren Pfadibaracke statt.

Solaranlage

PTA Wetter

°F°C
Invalid Location Provided
Wir werden unterstützt durch:

Jahresprogramm

  • 1. Quartal 2019
  • 2. Quartal 2019
  • 3. Quartal 2019
  • 4. Quartal 2019
1. Quartal
12.01.2019 Aktivität
Sportferien 26.01. - 03.02.2019
9.02.2019 Aktivität
23.02.2019 Aktivität und HV
9.03.2019 Kino
23.03.2019 Aktivität
Frühlingsferien 06.04. - 21.04.2019
2. Quartal
27.04.2019 Überraschung
11.05.2019 Aktivität

08. 06. - 10.06.2019

PFILA
22.06.2019 Aktivität
   
06.07. -
13.07.2019
SOLA mit PP
Sommerferien 06.07. - 13.08.2019
3. Quartal
17.08.2019 Aktivität, Elternabend
31.09.2019 Aktivität
14.09.2019 Aktivität
 
Herbstferien 28.09. - 22.10.2019
   
   
   
4. Quartal
26.10.2019 Aktivität
09.11.2019 Aktivität
23.11.2019 Aktivität
7.12. -
8.12.2019
Chlauslager
21.12.2019 Weihnachten
Weihnachtsferien 21.12. -
05.01.2020
   
   

Abmelden

Falls Du nicht an eine Übung kommen kannst, sind wir froh wenn Du dich abmeldest.